Your browser (Internet Explorer 7 or lower) is out of date. It has known security flaws and may not display all features of this and other websites. Learn how to update your browser.

X

BEI_NRW

Information zur Datenverarbeitung im Rahmen von BEI_NRW

Seit dem 1. Oktober 2020 wird in den Werkstätten für Menschen mit Behinderung ein neues Hilfe­planverfahren (BEI_NRW) angewandt, das zukünftig Voraussetzung für die weitere Finanzie­rung der Teilhabe am Arbeitsleben durch den Landschaftsverband Rheinland (LVR) sein wird.

Sowohl die Werkstatt als auch gegebenenfalls die Wohneinrichtung und andere Rehabilitati­onseinrichtungen erstellen einen gemeinsamen Hilfeplan.

 

Wir sind im Rahmen von BEI_NRW verpflichtet, Daten (Angaben zur Person wie Name, Gesundheitsdaten, Einschätzungen des Förder- und Betreuungsbedarfes sowie andere Gutachten und Berichte) zu erheben und zu speichern. Dabei gibt es strenge rechtliche Regeln, an die wir uns halten müssen.

 

Ein ausführliches Informationsschreiben zur Datenverarbeitung und zu den genauen rechtlichen Regelungen finden Sie hier zum download:

Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO